BALLbinis

„Früh übt sich, was ein Meister werden will“ – dieses gilt auch im Sport. Aber können Badminton, Tennis, Tischtennis und Volleyball im Kleinkindalter überhaupt gespielt werden? Der Tischtennistisch zu hoch, der Tennisschläger ist riesig und den großen Volleyball über das Netz bekommen?

Für unsere jüngsten Mitglieder, aber auch für unsere Übungsleiter eine große Herausforderung und so haben sich die Jugendabeteilungen zusammengetan und die


gegründet.

Gemeinsam fördern wir die Kinder: vermitteln Ballgefühl, bilden wichtige koordinative und kognitive Fähigkeiten aus und schaffen somit eine gute Grundlage für den Start in das sportliche Leben. Gerade jetzt – nach der langen Corona-Pause – gibt es viel aufzuholen!

Darüber hinaus bieten wir den Kindern die Möglichkeit, unsere Sportarten auszuprobieren. Gemeinsam begleiten wir künftig die Kinder auch durchs Grundschulalter, so wird ein Wechsel zwischen den Sportarten erleichtert und jeder kann den persönlichen Weg finden.

Eltern-Kind-Einheiten (bis 4 Jahre)

WochentagUhrzeitTrainingsgruppenOrt
Donnerstag17:00-18:00 UhrEltern-Kind-Gruppe (bis 4 Jahre)Halle der Wellensiekschule
Samstag10:00-11:00 UhrEltern-Kind-Gruppe (bis 4 Jahre)Halle der Martinschule

Viele Kinder lieben Bälle, sie rollen, sie fliegen, sie bewegen sich und wecken daher das Interesse. Warum machen diese verflixten Dinger aber nicht das, was sie sollen? Kinder lernen durch beobachten, nachmachen. Darüber hinaus ist es auch sozial wichtig, dass die Kinder die ersten sportlichen Erfahrungen gemeinsam erleben.

In unseren Gruppen bauen wir zwar auch Bewegungslandschaften für die Kinder auf – im Gegensatz zum klassischen Turnen möchten wir den Teilnehmern immer wieder die Welt des Ballsports nahe bringen: Werfen, Fangen, Tragen, Rollen, Zielen, große Bälle, kleine Bälle … bringen viel Abwechlsung in die Einheiten und ständig neue Herausforderungen.

Vorschulgruppen (4-6 Jahre)

WochentagUhrzeitTrainingsgruppenOrt
Donnerstag16:00-17:00 UhrVorschulgruppe (4-6 Jahre)Halle der Wellensiekschule
Samstag11:00-12:00 UhrVorschulgruppe (4-6 Jahre)Halle der Martinschule

Wenn die Kinder sich „groß“ fühlen, möchten sie sich deutlich intensiver selber ausprobieren. Diese Chance sollten sie erhalten und deshalb dürfen Mama, Papa, Oma, Opa ruhig auch schon einmal die Halle verlassen. In der Kita und der Schule ist es schließlich auch so, dass die Eltern nicht mehr ständig dabei sind.

Grundschulalter (6-10 Jahre)

Auch hier wollen wir Jugendwarte gemeinsam die Kinder in die Abteilungen begleiten. Diese Aufgabe gilt es in den nächsten Monaten aufzubauen.

instagram default popup image round
Follow Me
502k 100k 3 month ago
Share