Vierter Sieg im fünften Pflichtspiel

Volleyball Frauen 1 OL

Am Wochenende konnten wir unser Heimspiel gegen die SG Bottrop/Borbeck mit 3:1 für uns entscheiden. Damit rücken wir (mit einem absolvierten Spiel mehr) auf Platz 1 der Tabelle!!!

Wir kamen gut ins Spiel und konnten uns im ersten Satz zunächst gut absetzen. Wenige Eigenfehler in dieser Phase auf beiden Seiten sorgten teilweise für lange Ballwechsel. Am Ende des Satzes konnten die Gegner noch einmal rankommen, der zuvor erspielte Vorsprung reichte jedoch aus um bis zum Ende die Nase vorne zu behalten. So ging der Satz mit 25:21 an uns.

Der zweite Satz verlief dann sehr kurrios. Unter anderem unsere Laura konnte eine extrem lange Aufschlagsserie spielen. Die Gegner bekamen kaum noch eine Annahme, wenig Bewegung und Mut auf der anderen Netzseite führte zu einem unglaublichen 25:4 Satzgewinn für uns!

Etwas irritiert von diesem Ergebnis schafften wir es im dritten Satz nicht konsequent genug zu bleiben. Gleichzeitig fanden die Mädels aus der SG Bottrop/Borbeck deutlich besser als zuvor ins Spiel und konnten einige Angriffe in unserem Feld unterbringen. Am Ende ging dieser Satz mit 21:25 an den Gegner.

Wieder wachgerüttelt und mit dem ganz klaren Ziel vor Augen, die drei Punkte mitzunehmen, gaben wir um vierten Satz noch einmal alles. Lea und Angela konnten im Außenangriff viele Bälle unterbringen. So konnten wir uns auch hier wieder gut absetzen Nach einem Zwischenstand von 18:10 für uns blieben wir bis zum ende konsequent und entschieden die Partie mit 25:17 für uns. Das bedeutet, dass wir als Aufsteiger bereits das vierte von bisher fünf Spielen gewonnen haben. Wir sind mega stolz auf uns und hoffen auch über den weiteren Saisonverlauf oben mitspielen zu können.

instagram default popup image round
Follow Me
502k 100k 3 month ago
Share