05Jan

Weihnachts-Abspeck-Turnier

—  Am Sonntag, 5. Januar 2020

Auf ein schönes und erfolgreiches Turnier-Wochenende blicken Theresa Kley, Rolf Hagen, Hagen Thenhausen und Dirk Rottmann, die Organisatoren des diesjährigen Weihnachts-Abspeck-Turniers, zurück. Mit insgesamt 60 Mannschaften war die 36. eine der größeren Auflagen. Am Samstag spielten zunächst 36 Frauen- und Männerteams in je 3 Leistungsklassen von der Regionalliga bis zur Kreisliga auf den 10 Feldern der Almhalle und der Martin-Niemöller-Gesamtschule; am Sonntag folgte traditionell die Hobby-Mixed-Konkurrenz mit 24 Mannschaften an der Apfelstraße.

Aus sportlicher Sicht – hier konnte der Telekom Post SV z.B. in der Mixed-Konkurrenz einen Doppelsieg mit den beiden Teams „Finalgon“ und „WAThabta“ verbuchen – sondern auch zur Vorbereitung auf die anstehenden Ligaspiele war das Turnier sicherlich wichtig, um nach der Weihnachtspause wieder „hereinzukommen“ oder um sich auf die Qualifikationsspiele zur Westdeutschen Meisterschaft vorzubereiten.

Ein dickes Lob kann das Orga-Team auch an alle Post-Mannschaften machen, die beim Aufbau, Abbau und hinter der Theke mitgeholfen haben – erst dieser Einsatz, der trotz mehrfacher aus organisatorischen Gründen nötigen Umlegungen gut funktioniert hat, macht ein so großes Turnier möglich.

Hier geht es zur WAT-Fotogalerie…

 

SIEGER SAMSTAG

LK IV Damen

 

1. Büren I

2. Telekom Post SV IV

3. Sande V

4. Büren II

5. U18 Tus Brake

Männer LK II

1. VOR Paderborn U20

2. Telekom Post SV (Mega) Zwote

3. SC Halle

4. VBC Paderborn 69

LK II Damen LL-VL

1. Telekom Post SV I

2. SC Halle

3. TV Mesum

4. Telekom Post SV II

5. Detmolder SV

 

 

 

 

SIEGER SONNTAG

Mixer


1    Team Finalgon
2    WAThabta
3    Klaukes Erben I
4    Block&Roll
5    Soleros
6    Ein Sack Zement
7    PSV Bielefeld
8    Schnuddelhühner
9    Die Unverbesserlichen
10    Die üblichen Verdächtigen
11    Blockbuster
12    Schildsker Schmetterlinge
13    Förderschwerpunkt Baggern
14    Die Schloßkönige
15    die Unglaublichen
16    Warminia Bielefeld
17    Bodo mit dem Bagger
18    Bazinga
19    Klaukes Erben „First Generation“
20    TSVE Strolche
21    Grasshoppers
22    Kaiser Volley
23    GT Deckenklatscher
24    Pudding Town Rangers

 

Herren VL-LL
1    Detmolder Sen.
2    Post III
3    Delbrück II
4    Gohfeld
5    Klaukes Männer
6    Pivitsheide
7    Post IV
8    Bonneberg
9    Post U20

 

Herren BeL
1    Brake I
2    TuS Quelle
3    TG Herford
4    Kachtenhausen
5    Brake II

 

Damen BeL-BK
1    Westbevern
2    Pr. Ströhen
3    Warendorf
4    TuS Brake
5    Ubbedissen
6    Post III
7    Vilsendorf
8    Bad Lippspringe II