01Feb

Wappnen für die Wochen der Wahrheit

Volleyball | Männer 2 OL—  Am Samstag, 1. Februar 2020, 19:00 Uhr

Am Samstag (Almhalle, 19.00 Uhr) kommt der Tabellenführer VC Minden zu uns, der eine souveräne Saison spielt und wohl auch Meister wird.

Auf guten Volleyball darf man sich also freuen und für uns als Team kommt das sehr gelegen. Bei uns grassiert leider derzeit die Verletzungs-, Krankheits- und Urlaubsseuche, so dass wir vermutlich ohne Wechseloptionen und kreativ aufgestellt antreten werden müssen, wenn nicht noch weitere Ausfälle auch dies verhindern. Neben dem Coach fehlen der Kapitän Daniel, Zuspieler Harry, Heiko, Jannik, Markus und Timo. Das Gute daran ist aber, dass wir auf der Bank viel Platz haben und bei dem Malzbier danach ein Getränk mehr für jeden da ist. Für das Spiel bedeutet das, dass wir nicht zwingend und sofort in der Favoritenrolle sind und mal einfach drauf los spielen bzw. ein paar Abläufe festigen können. Da das in der letzten Woche in Bochum in ähnlicher Konstellation schon ganz gut geklappt hat, wollen wir zumindest spielerisch diesen Trend fortsetzen und weiter ausbauen. Schließlich folgen in den kommenden Wochen dann Spiele, wo wir Zählbares mitnehmen wollen und dafür gilt es, sich in dem Spiel gegen einen sehr guten Gegner zu wappnen.

„Wir sollten  da einfach weitermachen, wo wir in Bochum aufgehört haben und jeder für sich und als Team noch einen Brikett draufpacken.“, freut sich Zuspieler Pfaffi auf das Spiel.

instagram default popup image round
Follow Me
502k 100k 3 month ago
Share