Spitzenreiter Spitzenreiter hey hey!

Volleyball Frauen 1 VL

Wir siegen am Samstag auswärts 3:0 gegen unseren direkten Tabellenverfolger SC Union Lüdinghausen ||.


Donnerstag Abend bekommen wir die Nachricht, dass das Spiel auf Grund einer doppelten Hallenbelegung auf 17 anstatt 15 Uhr verlegt werden soll. Zeitlich konnten wir das leider nicht wahrnehmen, weswegen eine Absage des Spiels schon im Raum stand. Nach mehreren Telefonaten konnte uns ein ein Hallendrittel der Realschule in Lüdinghausen zur Verfügung gestellt werden. Doch ob die Schiedsrichter jetzt doch zu 15 Uhr noch können? Nach einem Hin und Her bekamen wir dann schlussendlich doch die Meldung: das Spiel findet statt! Neben einer weiteren Damenmannschaft des SC Lüdinghausens sowie einem Punktspiel vom Tischtennis konnten wir dann pünktlich in einem Hallendrittel in Lüdinghausen aufschlagen.


Trotz ungewohnter Verhältnisse und des Ausfalls unserer Libera Britta konnten wir gut in das Spiel rein kommen. Bis zur Mitte des ersten Satzes war es ein Kopf an Kopf Rennen – doch in der entscheidenden Phase am Ende konnten wir durch gezielte Aufschläge und guter Blockarbeit ein 25:21 erzielen.


Der zweite Satz startete mit einer guten Aufschlagserie von Angela und Anne. Die Mittelblocker waren hinten stark in der Abwehr und konnten vorne am Netz viele Bälle abfangen.


25:13 konnten wir den Satz nach soliden Leistungen für uns erklären.
Im dritten Satz blieb die Konzentration stets erhalten. Konstante Annahmen sowie Angriffe und Block ließen uns gut im Spiel bleiben. Die Eigenfehlerquote wurde heruntergeschraubt und wir konnten das Spiel mit einer starken Teamleistung für uns entscheiden.


Wir nehmen die drei Punkte mit nach Bielefeld und können uns somit einen Vorsprung von 7 Punkten erschaffen!
Am 22.02 um 16 Uhr begegnet uns dann der ASV Senden in unserer Almhalle. Wir freuen uns auf zahlreiche Zuschauer!