Letzter Spieltag läuft nicht rund!

Volleyball | Jugend ml U20 OL2

U20 männlich verliert mit 0:2 in Soest

Unseren letzten Spieltag in Soest hatten wir uns anders vorgestellt, als er tatsächlich ver-laufen ist. Erstens wollten wir zwei Spiele bestreiten. Dies ging schon mal in die Hose, weil Paderborn im Vorfeld abgesagt hatte. In den Tagen vor dem Finale der Punktrunde meldeten sich einige Spieler krankheitsbedingt ab und deshalb konnten wir nicht mit dem kompletten Kader in Soest auflaufen. Im Spiel selbst unterliefen uns beim 0:2 (25:27, 17:25) zu viele Fehler, um den Hinspielsieg wiederholen zu können. Neben den aus Abstimmungsfehlern resultierenden Punktverlusten fehlte an der ein oder anderen Stelle der letzte Schritt, um mit einem besseren Ergebnis die Punktrunde abzuschließen.

Den Freundschaftssatz, den wir nach dem 0:2 spielten, konnten wir für uns entscheiden. In dieser Phase probierten die Gastgeber aber sehr viel aus und deshalb lässt zum 3. Satz lediglich sagen, dass wir sehr gut aufgeschlagen haben.

Als Tabellenzweiter, Erstplatzierter wurde der TV Jahn Rheine, haben wir die Berechtigung zur Teilnahme an der Quali A am 11. Januar erreicht. Bis dahin wollen wir durch intensives Training unsere Schwachstellen abbauen und unsere Stärken ausbauen, um die 1. Qualifikationsrunde zu überstehen.

Wenn wir wissen, gegen wen und wo wir spielen, teilen wir euch die Infos mit.

instagram default popup image round
Follow Me
502k 100k 3 month ago
Share