Es geht wieder los: Unsere Heimspiele mit Hygienekonzept!

Am kommenden Wochenende geht es für unsere Volleyballerinnen und Volleyballer nach sehr langer Pause endlich wieder los. Wir alle fiebern den ersten Heimspielen entgegen. Damit diese geordnet und nach den aktuellen Corona-Regeln ablaufen können, bitten wir euch das nachfolgende Hygienekonzept für unsere Sporthallen zu beachten. Insbesondere, dass ein negativer Test, Impfnachweis oder Genesungsnachweis zum Betreten der Halle nötig ist.

Wir freuen uns auf Euch!

Hygienekonzept:

In den Sporthallen des Telekom-Post-SV Bielefeld gelten die 3G-Regeln

Zutritt zu Veranstaltungen in den Sporthallen für aktive Sportler*innen und Zuschauer nur für

  • Vollständig geimpfte Personen (Nachweis: Impfausweis, Smartphone)
  • Genesene Personen (schriftlicher Nachweis)
  • Getestete Personen (Schnelltest 48h, PCR-Test 48h)
  • Schüler*innen mit gültigem Schülerausweis (gilt nicht in den Ferien).

Die Hallen werden eine Stunde vor Beginn des ersten Spiels geöffnet.

Die Umkleidekabinen und Duschen sind mit Abstandsregeln (1,5 m) nutzbar. Kommt, wenn möglich, bereits umgezogen in die Halle.

Bitte kommt pünktlich, trefft euch vor der Halle und betretet die Halle gemeinsam, das erleichtert die Kontrollen. Im Eingangsbereich der Halle werden die Nachweise kontrolliert.

  • Bitte auf allen Wegen (zur Sportfläche in die Umkleide, zum Platz auf der Tribüne, zum WC usw.) Maske tragen.

Wir wünschen uns Allen, dass wir gesund bleiben. Die Volleyballer des Telekom-Post-SV Bielefeld