Erster Spieltag

Volleyball | Männer 2 OL

Am Samstag geht es zum ersten Punktspiel der Saison ins nahegelegene Augustdorf. Zu Saisonbeginn ist ja selten schon bekannt, wo man steht und so verhält es sich auch bei uns. Vom Gegner weiß man, dass er stark ist und sich personell noch weiter verstärkt hat, so dass wir hier gleich einen Meisterschaftsaspiranten vor der Brust haben. Da aber alle eine lange Pause hatten, wird man sehen, wer besser aus den Startlöchern kommt. Für unser Spiel heißt das erstmal einmal, dass wir uns keine großen Schwächen erlauben können und auch ins Risiko gehen müssen, wenn wir auf Augenhöhe agieren wollen.

 

„Mit Fehlervermeidungsvolleyball werden wir nichts reißen. Wir müssen mehr riskieren als unser Gegner, um deren starken Einzelakteure in den Griff zu bekommen.“, gibt „Coach für den Spieltag“ Pfaffi die Richtung vor.

„Mittendrin statt nur dabei! Wir haben uns fest vorgenommen, ein paar Dinge umzusetzen, die die Tage noch so suboptimal liefen. Ein gutes Spiel abzuliefern, ist natürlich unser erstes Ziel. Dann kommt auch das entsprechende Ergebnis von selbst.“, freut sich der Diagonale Markus auf den Saisonstart.

instagram default popup image round
Follow Me
502k 100k 3 month ago
Share