D2: „Heute haben wir endlich Volleyball gespielt“

Volleyball Frauen 2 LL

lobt unser Trainer Kostas. Auch für uns war es endlich mal ein Spiel, das richtig Spaß gemacht hat. Das Ergebnis spricht für sich 113:107 Bälle und trotzen haben wir 2:3 verloren (25:27, 25:22, 25:16, 24:26, 14:16). Knapper hätte es nicht sein können.
Zusammenfassend kann man sagen, dass Marlen ein meeega Spiel gemacht hat, sie und Franzi mit starken Aufschlägen einige direkte Punkte erzielt haben, die Annahme stand und wir insgesamt mehr Druck mit Aufschlägen und weniger Eigenfehlern machen konnten.
„Schaltet den Kopf aus und zockt“ motivierte unser Trainer, sodass wir mit viel Kampfgeist Rückstände aufholten und für unsere Gegner vom SV Blau-Weiß Sande II jederzeit gefährlich blieben.
So soll es nach der Weihnachtspause weitergehen und wir freuen uns schon auf die Rückrunde!

Eure 2. Damen

instagram default popup image round
Follow Me
502k 100k 3 month ago
Share