6 Spiele – 6 Siege

Volleyball Frauen 1 VL

Auch am sechsten Spieltag dieser Saison konnten wir wieder einen Sieg einfahren und drei Punkte in Bielefeld behalten. Insgesamt ist zu sagen: es lief nach Plan. Auch wenn wir nicht auf unseren kompletten Kader zurückgreifen konnten, hatten wir stets die Oberhand über das Spiel gegen Preußisch Oldendorf. Von Satz 1 an beherrschten wir das Spiel, welches im ersten Durchgang deutlich mit 25:12 an uns ging. Vor allem präzise Aufschläge brachten die Annahme der Gäste aus dem Konzept. Der zweite Satz verlief ähnlich. Auch hier konnten wir neben guten Aufschlägen vor allem mit gezielten Angriffsschlägen punkten. Dabei war die richtige Balance zwischen „hauptsache doll“ und „Feingefühl“ der erfolgreiche Weg zum Ziel. Im letzten Satz des Tages ließ dann etwas die Konzentration nach, weshalb wir einige Eigenfehler produzierten. Der Kampfgeist der Preußisch Oldendorferinnen war stehts zu spüren, wodurch sie sich mehr Punkte als in den vorangegangenen Sätzen erspielten. Trotz alledem holten wir uns den Satz mit 25:20.

Mit diesen drei hinzugewonnenen Punkten sieht unsere bisherige Bilanz nun mehr als zufriedenstellend aus: 6 Spiele – 6 Siege – 17 von 18 möglichen Punkten.